Sport Austria - Interessenvertretung und Serviceorganisation des organisierten Sports in Österreich.

Hemetsberger zieht ins Halbfinale ein

Souveräner Auftaktsieg - noch am Mittwoch geht's ums Finale

Stella Hemetsberger ist erfolgreich in die Kickbox-Bewerbe bei den World Games in Birmingham gestartet. Die Salzburgerin feierte am Mittwoch zum Auftakt gegen Katja Poyhonen (FIN) einen 3:0-Sieg nach Punkten.

Die erste Runde ging nach einem Blitzstart mit 6:1-Punkten klar an Hemetsberger, in der zweiten Runde gab es ein 2:2-Unentschieden und im dritten Durchgang setzte sich die rot-weiß-rote Fighterin – lautstark unterstützt von den Muay-Thai-Fighterinnen Nina Scheucher und Rebecca Hödl – durch.

Eine beeindruckende Leistung, die jedenfalls Lust auf mehr macht. Und das gibt’s noch am Mittwoch, wenn Hemetsberger ihr Halbfinale gegen die Ukrainerin Alina Martyniuk bestreitet.

Der Kampf um den Final-Einzug ist für 20:15 Uhr Ortszeit (3:15 Uhr MESZ) angesetzt – Sport Pass Austria (www.sportpassaustria.at) überträgt live.